Anleitungen

Wie man Bilder kleiner macht

Ich habe bei Annette gesehen, dass das “alte” Paint so richtig schlecht ist, was Bildbearbeitung angeht. Das von Windows 7 ist da schon besser, wenngleich es immer noch nicht die Krönung ist. Ich werde deshalb 2 Wege erklären, wie man zu kleinerern Bilder kommt. Der erste Weg stellt in meinen Augen den einfacheren und besseren dar.

Zunächst muss man sich ein Programm bei Chip.de runterladen:

Link: Der grandiose Bildverkleinerer

Die Datei die man da runterlädt startet man einfach mit einem Doppelklick, bestätigt die Warnung, falls eine kommt, und befindet sich bereits auf der Benutzeroberfläche.

Mit dem Programm ist es möglich Bilder in einem Ordner auf einen Schlag zu verkleinern. Es muss also nicht jedes Bild einzeln angepackt werden. In dem Bild unten müsste alles erklärt sein. (Zum vergrößern drauf klicken)

Zuerst wirkt das Programm unübersichtlich, es behält aber die Einstellungen bei, sodass man sich eigentlich nur einmal darum kümmern muss. Einzig den Ordner, dessen Bilder man verkleinern will, wird man meistens anpassen müssen, wenn dieser nicht immer der Selbe ist.

 

 

 

 

 

Paint

Unter Windows 7 genügt es, wenn man das gewünschte Bild mit rechts anklickt und auf “bearbeiten” geht.Dann öffnet sich automatisch Paint und hat das Bild auch schon geladen. Wenn sich Paint nicht öffnet, weil man zum Beispiel ein anderes Betriebssystem verwendet, kann man Paint auch manuell starten (Start->Programme->Zubehör (glaub ich)) und dann das Bild über Datei->öffnen laden.

Der Spaß sieht dann ca. so aus:

Wie man erkennen kann, ist das Bild sehr groß und Bedarf der Verkleinerung. :)

Dazu klickt man auf Größe ändern und an Stelle von “%” im oberen Teil des erscheinenden Menüs würde ich auf “Pixel” klicken. Wenn man hier nun im oberen der beiden Felder eine 2048 einträgt stellt sich das zweite Feld im Verhältnis dazu mit ein. Damit hat man sein Bild schonmal auf ein 2 Megapixel-Bild runtergebrochen.

Nun muss man das Bild noch in einem Format abspeichern, welches die Qualität einigermaßen beibehält und zugleich die Größe reduziert. Wie praktisch, dass Paint direkt was für diesen Zweck in Petto hat. Jpg. (siehe Bild)


 

 

 

 

 

 

Schwupps, ist das zuvor 4,8 mb große Bild auf verträglichere 1,15 mb geschrumpft.

Wer durch diese Anleitung Spaß am Bilder schrumpfen gefunden hat, der kann das ganze auch mit diverser anderer Software machen, die die Dateien kleiner schrumpfen kann und die Qualität besser beibehält.
Zu nennen sei hier das starke Freeware Tool: Gimp2 (das kann alles was Photoshop auch kann. Youtube-Videos sagen wie)

 

Kommentare

Anleitungen — 15 Kommentare

  1. Hallo Lars, obgleich jetzt mein Bild im Forum erscheint ist bei Kommentaren immer noch das Monster zu sehen, muß ich bis zum Schluß angemeldet bleiben?

  2. Excellent web site you’ve got here.. It’s difficult to find good quality writing like yours nowadays.
    I honestly appreciate individuals like you! Take
    care!!

  3. Greetings from Idaho! I’m bored to death at work so I decided to browse your website on my iphone during lunch break.

    I enjoy the knowledge you provide here and can’t wait to
    take a look when I get home. I’m amazed at how quick your blog loaded on my
    phone .. I’m not even using WIFI, just 3G
    .. Anyhow, excellent site!

  4. Sad that one has to be labeled, especially on the false political compass that Americans have been trained
    to use just because he’s for humane drug laws and racial equality.
    What does that say about the right, I guess?

  5. I have been browsing on-line greater than 3 hours lately,
    but I never discovered any attention-grabbing article like
    yours. It’s pretty price sufficient for me.
    In my view, if all web owners and bloggers made just right
    content as you probably did, the web shall be much more helpful than ever before.

  6. My brother recommended I would possibly like this website.
    He was once totally right. This post truly made my day.
    You can not believe simply how a lot time I had spent for this information! Thank you!

  7. I’m really enjoying the design and layout of your website. It’s a
    very easy on the eyes which makes it much more enjoyable for me to come here and visit more often. Did you hire out a developer to create your theme?

    Great work!

  8. What’s Happening i am new to this, I stumbled upon this I’ve found
    It positively useful and it has helped me out loads.
    I’m hoping to give a contribution & assist other customers like its aided me.
    Great job.